Allgemein | Blog | Vorträge Franziska Wehner   Kommentieren   

„Extreme agile leadership“ – Vortrag von //SEIBERT/MEDIA auf der Agile HR Conference 2015

Im Praxisvortrag von //SEIBERT/MEDIA auf der Agile HR Conference 2015 berichten Joachim Seibert und Paul Herwarth von Bittenfeld darüber, wie sich das Führungsverständnis ändert, wenn agile Methoden eingeführt werden.

seibert_media_logo

„Extreme agile leadership – Ansätze für kooperative Führung in einer agilen Organisation“

In diesem Vortrag möchten wir zeigen, welchen Einfluss die Einführung von agiler Softwareentwicklung auf unser Führungsverständnis hatte und welche tiefgreifenden Veränderungen für die gesamte Organisation wir daraus gemeinsam entwickelt haben. Insbesondere wollen wir die folgende konkreten Punkte vorstellen:

• Von der Pyramide zum Pfirsich: Einfluss des agilen Arbeitens auf die Unternehmensorganisation

• Vom geschlossenen Strategiemeeting zum unternehmensweiten Open Space

• Von der individuellen Zielvereinbarung zum gemeinsamen Verbesserungsprozess

• Vom Vorgesetzten zum Mentorenteam: Dezentralisierung der Personalentwicklung

• Vom Zentrum in die Peripherie: Wer entscheidet hier eigentlich?

Jo-Bild

Joachim Seibert, CEO, Scrum Master & Agile Coach

Überzeugter Verfechter agiler Softwareentwicklung, zertifizierter Scrum Master (CSM), Scrum Developer (CSD) und Scrum Professional (CSP). Ursprünglich Softwareentwickler bei //SEIBERT/MEDIA, war er maßgeblich dafür verantwortlich, dass im Unternehmen agile Methoden eingeführt und zum Standard geworden sind. Er hat es sich zur Hauptaufgabe gemacht, Entwicklungsteams und Unternehmen agiler zu machen und zu besserer Zusammenarbeit zu führen. Erfahrung in der Moderation von Großgruppenveranstaltungen (OpenSpace-Moderation)

Bild_pherwarth

Paul Herwarth von Bittenfeld, Scrum Master, Lean & Agile Evangelist

Paul Herwarth von Bittenfeld arbeitet seit 2003 bei //SEIBERT/MEDIA mit Software-Entwicklungsteams in verschiedenen Umgebungen zusammen. Zunächst als Projektleiter, später als Product Owner im Scrum-Pilotprojekt von //SEIBERT/MEDIA und im Rahmen der Ausbreitung von agilen Vorgehensweisen im Unternehmen seit nun mehr als vier Jahren als ScrumMaster und Agile-Coach.

In den letzten Jahren begleitete er die Einführung von Scrum und Kanban in mehreren Teams und die Einführung agiler Methoden und Vorgehensweisen auf Unternehmensebene. Inzwischen ist er insb. als Agile Coach in Kundenprojekten tätig und begleitet Agile Transformationsprozesse in Unternehmen. Dazu gehört auch die Beratung zu prozessunterstützenden Tools wie JIRA und Confluence.

Alle weiteren Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung zur Agile HR Conference finden Sie hier: agile-hr-conference.com

 

Teilen

Kommentieren


© 2011-2017 hr pioneers     web by designammain     cd by buero neu