Innovation

Projektarbeit: Aufbau eines Innovation Lab

Wie kann Innovationskraft in Unternehmen geschaffen werden, in denen der Grad agiler Reife gering ist und traditionelle Denk- und Arbeitsmuster ausgeprägt sind? Mit dieser Frage beschäftigt sich die Projektarbeit „Aufbau eines Innovation Lab“ von Birgit Hoffmann.

question mark

Studie: Das agile Unternehmen – Modebegriff oder neue Managementaufgabe?

Macht Agilität ein Unternehmen wirklich erfolgreicher bzw. besser und sollte sie als essentielle Managementaufgabe gelten? Oder handelt es sich um einen Modebegriff ohne wirklichen Mehrwert? Um einen temporären Trend, welcher schon bald durch den nächsten abgelöst wird? Mit dieser Forschungsfrage hat sich Janine Teupert im Rahmen ihrer Bachelorarbeit befasst. Hierzu wurde auch unsere Kollegin Jenni befragt.

Studie: Kompetenzen agiler Führungskräfte

2018 hat sich Julia in ihrer Masterarbeit mit den agilitätsrelevanten Kompetenzen von Führungskräften befasst. Wir haben Sie bei ihrer Forschung betreut und können euch nun die spannenden Ergebnisse ihrer Studie präsentieren.

Kann Topsharing ein agiles Arbeitsumfeld unterstützen?

Wie sehr interessieren sich hochqualifizierte Fach- und Führungskräfte für Topsharing? Und welcher Zusammenhang besteht zwischen ihrem Interesse und ihrer individuellen Persönlichkeit? Diese Fragen untersuchte Esther Himmen in Ihrer Masterarbeit.

Netz – Bild

„Haltungsmodell im agilen Arbeitsumfeld”

Welche Menschen mit welchen Haltungen sind für das agile Arbeitsumfeld besonders geeignet? Dieser Frage ist Nina Zeppenfeld im Rahmen ihrer Master Thesis an der Hochschule Fresenius in Köln nachgegangen. Die Ergebnisse der qualitativen Studie werden in einem eigens für diese Fragestellung entwickelten agilen Haltungsmodell festgehalten.