Allgemein | Blog | Vorträge Franziska Wehner   Kommentieren   

„Agiles Startup im Großkonzern“ – Vortrag von REWE Digital auf der Agile HR Conference 2015

Stefan Leinesser und Oliver Zilken von REWE Digital berichten in Ihrem praxisnahen Vortrag auf der Agile HR Conference 2015 über Konflikte und Herausforderungen, wenn eine agile auf eine klassische Unternehmenskultur trifft.

140425_Logo_REWE_digital_RGB_03_Ausliererung_Per

„Agiles Startup im Großkonzern – Ein Erfahrungsbericht“

Die 2014 gegründete Ausgründung „REWE digital“ ist angetreten, die digitale Strategie der REWE Group neu aufzustellen.

Die Unterschiede der beiden Organisationen (Kaufmännischer Handelskonzern mit 90-jähriger Tradition und ca. 330.000 Mitarbeitern bzw. Agiles Startup mit ca. 150 Mitarbeitern) führten und führen immer wieder zu großen Herausforderungen in den Bereichen HR, Organisationsentwicklung, Technologie, Marketing, und im täglichen Umgang miteinander.

Der Vortrag hat eine stark praktische Ausrichtung, und behandelt anhand von realen vorgekommenen Beispielen, welche Arten von Konflikte aufkommen können, wenn agiles und klassische Unternehmenskulturen aufeinander prallen, und zeigt auf, welche Lösungen und welches Potential  in einer ganzheitlichen, organisationsweiten agilen Arbeitsweise stecken kann. Außerdem soll auf evtl. Grenzen der agilen Philosophie aufgezeigt werden.

Leinesser_JPEG

Stefan Leinesser, Leiter Personal & Recruiting

Stefan Leinesser leitet die Bereiche Personal & Recruiting bei der  REWE digital GmbH in Köln, diese bezeichnet er als ein „Start-up für Erwachsene“. Bei REWE digital gibt es flache Hierarchien und durchgehend agile Denk- und Arbeitsweisen, keine festen Arbeitszeiten, Wissen wird geteilt.

Stefan leitete zuletzt den Human Resources – Bereich bei Brands4friends, vorher war der diplomierte Ökonom Head of Human Resources bei studiVZ, wo er vorrangig für das Recruiting und die Optimierung der HR-Prozesse verantwortlich war. Davor fungierte er über sechs Jahre bei der Pixelpark AG als Personal Manager.

Oliver Zilken iDev

Oliver Zilken, Team Coach Softwareentwicklung

Oliver Zilken arbeitet seit 2014 als agiler Team Coach bei der REWE digital GmbH in Köln. Er hilft dort, neben den klassischen Tätigkeiten als Scrum Master und agiler Coach, die agilen Werte unternehmens- und konzernweit zu verbreiten. Sein Schwerpunkt liegt dabei in den Themen agiler Organisationsentwicklung und Karrieremodelle.

Mit einem Masterabschluss in Informatik  begann Oliver 2007 als Softwareengineer bei sipgate, zu arbeiten. Schnell kam er mit Scrum und agiler Organisationsentwicklung in Berührung, was ihn bis heute dauerhaft geprägt hat. Als  ScrumMaster der ersten Stunde gestaltete er die Einführung von Scrum bei sipgate ab dem Jahr 2008. Später wechselte er zur iDev GmbH in Köln, wo er mehrere Jahre als Leiter der agilen Softwareentwicklung verantwortlich für Prozesse und agile Vorgehensweisen im Unternehmen war.

Alle weiteren Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung zur Agile HR Conference finden Sie hier: agile-hr-conference.com

 

Teilen

Kommentieren


© 2011-2017 hr pioneers     web by designammain     cd by buero neu