Vortrag von Otto auf der Agile HR Conference 2016

“Selbstorganisation – Erfahrungen mit der agilen Essenz bei OTTO” – über dieses Thema berichtet Stefan Lange am zweiten Tag unserer Agile HR Conference 2016 vom 13.-14. April 2016 in Köln. “Selbstorganisation – Erfahrungen mit der agilen Essenz bei OTTO” Selbstorganisation ist nicht nur eines der zwölf Prinzipien des agilen Manifest, sondern vor allem auch die zentrale Essenz für agiles Arbeiten. Der Vortrag beschreibt die Voraussetzungen für Selbstorganisation, wie Komplexität, Selbstreferenz, Autonomie und Redundanz. Es wird dargestellt, wie die einzelnen Anforderungen in der Praxis übersetzt werden können. Dabei werden konkrete Beispiele und Herausforderungen aus dem Bereich der Spezialshops von OTTO vorgestellt. Darüber…

Details MEHR

“Agile Führung: Die Pyramide steht Kopf” Artikel von Bernd Rutz in der Wirtschaft+Weiterbildung 01/16

In der aktuellen Ausgabe der Wirtschaft+Weiterbildung 01/16 berichtet Bernd Rutz über die Führungsprinzipien, die in einer agilen Organisation vorherrschen sollten und beschreibt, wie eine neue Qualität der Führung entstehen kann.  Die Geschäftswelt verändert sich radikal, Veränderung wird immer mehr zum Normalzustand. Um Organisationen fit für den Wandel zu machen, gilt es, neben der Organisationsform auch den Führungsstil zu überdenken. Eine Option lautet agile Führung. Was dies bedeutet und wie eine neue Qualität der Führung entstehen kann, lesen Sie im aktuellen Artikel “Agile Führung: Die Pyramide steht Kopf” von Bernd Rutz in der Wirtschaft+Weiterbildung 01/16: AgileFuehrung_WW   Sie wollen mehr zu…

Details MEHR

Vortrag der Scout24 AG auf der Agile HR Conference 2016

Ab heute wollen wir Ihnen wieder nach und nach die spannenden Praxisvorträge unserer Agile HR Conference 2016 vorstellen, welche vom 13.-14. April 2016 in Köln stattfindet. Frank Schlesinger, Head of Technology, berichtet am ersten Tag der Konferenz über die Stärkung der Linienführung bei der Scout24 AG. “Agile and Accountability to raise Alignment and Autonomy – Wie wir bei Scout24 die Linienführung gestärkt haben, um noch agiler zu werden” ImmobilenScout24 hat mit der Einführung von Scrum in 2008 begonnen einen Weg der ständigen organisatorischen Verbesserung zu beschreiten. Nach mehreren Transformationsstufen haben wir in 2015 Marktsegmente als “Firmen in der Firma” eingeführt,…

Details MEHR

“Agilität ohne Jojo-Effekt” Meinungsbeitrag von André Häusling und Martin Kahl im Human Resources Manager

In der aktuellen Human Resources Manager Ausgabe zum Thema Kultur zeigen André Häusling und Martin Kahl auf, dass Agile Veränderung nicht nur eine Modeerscheinung ist. Sie erklären wie “Agilität ohne Jojo-Effekt” erfolgen kann.  Aber so ganz ohne Schmerzen geht es auch bei der agilen Diät nicht. Denn agile Veränderung muss genauso wie eine agile Diät mit aller Konsequenz durchgezogen werden. Lesen Sie mehr dazu hier. Neben dem Meinungsbeitrag von André Häusling und Martin Kahl erwarten Sie noch weitere spannende Beiträge in der aktuellen Human Resources Manager Ausgabe, die sich ganz dem Thema Kultur widmet. So gibt es Artikel zur “Meinungsfreiheit”…

Details MEHR

Alter Wein aus neuen Schläuchen oder wirklich „Besser leben. Anders arbeiten.“?

Auch der Dezember war ein Monat voller innovativer Netzwerkformate. Mit dazu gehörte die von Xing organisierte New Work Session unter dem Motto „Unternehmenskultur“. Bernd Rutz hielt eine Session zu „Motiviert trotz Führung – Die Zeit der Helden ist vorbei“. Los ging es mit Ali Mahlodji von watchado und seiner inspirierenden Keynote zum „Putsch der Hierarchiepyramide und warum Führungskräfte sich aus dem Spiel nehmen müssen“. Dank seiner lebendigen Art zu erzählen und aufgrund seiner bewegenden Lebensgeschichte brachte Ali authentisch rüber, wieso sich die Unternehmenskultur von Unternehmen verändern muss. Aufgewachsen als iranischer Flüchtling in Wien hat er sich vieles sehr hart erarbeiten…

Details MEHR

Vortrag von André Häusling auf der manage agile zum agilen Reifegradmodell

Auf der Manage Agile 2015 hat André Häusling einen Vortrag zu dem Thema “Was der Froschkönig und agile Unternehmen gemeinsam haben – Einführung eines agilen Reifegradmodells” gehalten. Dabei geht er auf die sechs notwendigen Dimensionen der Veränderung ein und zeigt auf, wie sich ein agiles Unternehmen aufstellen muss, um zukunftsfähig zu sein.

Details MEHR

Veränderungskompetenz – Change we can believe in?

2016 wird in den USA ein neuer Präsident gewählt. Unzählige demokratische und republikanische Kandidaten bringen sich bereits seit Monaten in Stellung, um dann von der jeweiligen Seite für die Präsidentschaftswahl aufgestellt zu werden. Barack Obama flog seinerzeit nur so durch die „Primaries“, seine einzige damalige ernstzunehmende Konkurrentin Hillary Clinton zog ihre Kandidatur im Verlaufe zurück, gab an, Obama fortan als Kandidaten zu unterstützen und gilt nunmehr als heißeste Kandidatin auf seine Nachfolge im kommenden Jahr. Wie aber gelang Obama ein solcher Durchmarsch? Wie konnte er nahezu seine gesamte Partei hinter sich bringen? Und was hat das mit dieser Blogserie zu tun?

Details MEHR