Vortrag – Agile HR Conference 2024

Die Energiewende mit NETZ T.eam ermöglichen – Learnings aus der komplexen, partizipativen Restrukturierung bei Netze BW

Markus Wunsch / Michael Terstesse

Die Energiewende ist für die gesamte Energiewirtschaft ein wesentlicher Wachstumtreiber und enorme Herausforderung zugleich: Exponentiell gestiegene Kundenanfragen und Verdreifachung des Bauvolumens auf der einen Seite sowie Fachkräftemangel und schon jetzt viel zu große Führungsspannen auf der anderen Seite. Diese und viele weitere Veränderungstreiber machen einen grundsätzlichen Umbau der Netze BW – Verteilnetzbetreiber der EnBW AG – dringend erforderlich. Statt die Umstrukturierung der großen Technik-Sparte mit über 3.700 Mitarbeiter:innen mit einer großen Strategie-Beratung anzugehen entschied sich das Management des Netzbetreibers mit dem gemeinsamen Vorhaben „NETZ T.eam“ für einen weitgehend internen Weg. Ziel war es von Anfang an, die betroffenen Mitarbeiter:innen und Führungskräfte so gut wie möglich in den gesamten Prozess einzubinden. Wo die EnBW-Tochter auf diesem Weg, der von Ergebnisoffenheit und Partizipation geprägt ist, aktuell steht und was bisher richtig gut, aber auch nicht so gut geklappt hat, berichten Markus Wunsch und Michael Terstesse in diesem Vortrag.

Die nächste Agile HR Conference findet vom 05.-06.06.2024 statt. Sei dabei und erlebe zwei Tage Best Practice, Lernerfahrungen und Impulse für die Transformation Deines Unternehmens. Jetzt eines der letzten 20 Tickets sichern!
Markus Wunsch // Leiter Koordination Technik // Netze BW GmbH

Markus Wunsch absolvierte am KIT in Karlsruhe das Masterstudium Wirtschaftsingenieurwesen. Nach seinem Berufseinstieg über das Konzerntraineeprogramm der EnBW folgte im Digital Office der EnBW die Arbeit im Bereich der digitalen Transformation.
Zwischen 2020 und 2023 leitete Markus Wunsch die Aktivitäten der Netze BW rund um die Netzintegration der Elektromobilität. Seit November 2023 verantwortet er als Leiter Koordination Technik die Transformation des Ressorts Technik der Netze BW mit über 3.700 Mitarbeitenden.



Michael Terstesse // Organisationsdesigner & Management Consultant // HR Pioneers GmbH

Nach seinem Medieninformatik-Studium an der FH Furtwangen war Michael Terstesse viele Jahre lang in verschiedenen Digital-Agenturen für Projektmanagement, Online-Marketing und User Experience verantwortlich. Seit Mitte 2018 bringt Micha seine Erfahrungen mit Agilität, Business Coaching und systemischer Organisationsberatung bei HR Pioneers ein. Seine Schwerpunkte sind neben der internen Organisationsentwicklung für HR Pioneers insbesondere Transformation, Leadership und Organisationsdesign. Außerdem ist Micha regelmäßig als Dozent für Leadership im Master-Studiengang „Transforming Digitality“ an der Hochschule Düsseldorf tätig.