Second-Body-Konzept

Das „Second-Body-Konzept“ ist eine Methode, um einen regelmäßigen Austausch über das Wohlbefinden deiner Teammitglieder zu gewährleisten. Als First-Body kümmerst Du dich um Deinen Second-Body. Dies kann in Form eines täglichen Anrufes oder einer schönen Nachricht zum Wochenstart/ende sein. So wird dafür Sorge getragen, dass Du mit Deinen Gefühlen und möglichen Sorgen im Alltag nicht alleine sein musst. Kläre vorher mit Deinem Team ab, wer sich emotional in der Lage fühlt als First- und Second-Body zur Verfügung zu stehen und ordne dann jedem einen First- und Second-Body per Zufallsprinzip zu. Wenn ihr möchtet, könnt ihr diese Zuordnung nach einem gewissen Zeitraum ändern, sodass mehr Kommunikation zwischen verschiedenen Kollegen stattfindet.



Zurück zur Übersicht

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare