Agile Stars 2017

Treffen der agilen Vorreiter Deutschlands

Ende Juni war es wieder soweit: Wir haben die agilsten Unternehmen Deutschlands zusammengebracht, um den Austausch unter den agilen Vorreitern zu fördern. Treffpunkt war in diesem Jahr das innovative Büro von InVision in Düsseldorf. Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal für eure Gastfreundschaft! 🙂

Idee der Agile Stars

Das Ziel der Agile Stars ist es, die Pioniere unter den agilen Unternehmen Deutschlands zusammenzubringen, um individuelle Fragestellungen zu diskutieren, auf welche bei anderen Konferenzen und Meetups keine Antworten gefunden werden können. Der Reifegrad der Teilnehmer in Sachen Agilität ist sehr hoch und fördert somit einen Austausch auf Augenhöhe. Wie in den vergangenen Jahren versammelten sich Unternehmensvertreter verschiedenster Rollen und Branchen, um interdisziplinäre Diskussionen aus verschiedenen Blickwinkeln zu ermöglichen. Es wird ein Ort der Inspiration geschaffen, der auch als Think Tank oder Klassentreffen beschrieben werden kann.

Teilnehmer Agile Stars 2017

  • InVision
  • mcs promotion
  • AOE
  • cosee
  • me & company
  • HR Pioneers

„Wie bekommen wir das runde Sofa nur zur nächsten Veranstaltung?“

Diskutieren und Netzwerken zu verschiedensten Themen und Methoden

Dieses Jahr nutzten wir die Methode des kollegialen Coachings, um zielgerichtet Hypothesen und Lösungsvorschläge für den Themengeber aufstellen zu können. In Summe erreichten wir damit eine höhere Effektivität und Lösungsorientierung ohne Spekulationen und unpräzise Diskussionen. Folgende Themen wurden dieses Jahr unter anderem bearbeitet:

  • Zentrale vs. Dezentrale Steuerung: Wie bekomme ich Mitarbeiter dazu, Selbstverantwortung auch für unbeliebte Themen zu übernehmen?
  • Wie vermittle ich negatives Feedback in der Probezeit, bzw. was mache ich mit diesem Mitarbeitern?
  • Wo bekomme ich als Agile Star neue Impulse her?
  • Wie fördere ich Selbstorganisation in der Organisationsentwicklung?
  • Wie integriere ich eine vertrauensvolle Streitkultur?
  • Wie sieht ein passendes Gehaltssystem im agilen Umfeld aus?

Neben den spannenden individuellen Fragestellungen lag der Fokus auch auf Netzwerken und Feedback-Methoden. Viele Pausen sowie eine ausgiebige Büroführung durch die Räumlichkeiten von InVision sorgten dafür, dass die Teilnehmer die unterschiedlichen Gegebenheiten und Probleme noch besser verstehen konnten. Zudem gaben die innovativen Büros einen Einblick, wie agile Teams zielgerichtet zusammenarbeiten können. Das leckere Essen der hauseigenen Köche lieferte auch einen Beitrag dazu 🙂

Inspirierende Gespräche, Altstadtführung und (leckeres?) Bier

Den ersten Abend ließen wir mit einem tollen Programm ausklingen. Als Kölner Unternehmen standen wir dem dunklen Altbier zunächst skeptisch gegenüber, ließen uns durch eine Führung durch die Altstadt aber dann schnell überzeugen 😉 Bei leckerem Essen und kühlen Getränken konnten wir die Themen des Tages gut abrunden. Am Ende der zwei Tage waren alle sehr zufrieden, da sich vielfältige Ideen und Impulse für die eigene Arbeitspraxis ergeben haben. Wir freuen uns schon jetzt auf die kommende Agile Stars!

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare