Leading Myself

Führung beginnt mit Selbstführung

Du lernst, Dich mit Deinen Stärken, Glaubenssätzen und persönlichen Anteilen auseinanderzusetzen und sie konstruktiv in Deine Führung einzubringen

Zielgruppe: Für alle Führungskräfte und (Mit-)Unternehmer, die in der Transformation auch ihre eigene Entwicklung vorantreiben wollen, um für ihre Herausforderungen besser gewappnet zu sein

TRAINER

Bernd
Rutz

Coach und Führungskräfteentwickler – Bernd setzt auf eine gelebte Vertrauenskultur und kontinuierliche Weiterentwicklung. Er ist HR- und Führungsexperte und gibt seine Expertise in Vorträgen und Veröffentlichungen weiter.

Phillipp
Schwarz

Phillipp bringt als Coach und Trainer eine extrem gute Beobachtungsgabe mit. Er liebt es in seinen Führungsseminaren Wissen zu vermitteln und legt hierbei besonderen Wert auf die Teilnehmerzentrierung – wie es im agilen Kontext so typisch ist.

Maike
Goldkuhle

Maikes Stärke ist ihr langjähriger HR Background als Führungskraft in internationalen Unternehmen. Während dieser Zeit hat sie verschiedene Transformationen begleitet, internationale Teams geleitet und agile Strukturen, Instrumente und Rollen entwickelt.

Meine Werte, meine Kompetenzen, meine Glaubenssätze

Umgang mit Emotionen – Blocker oder Rocker

Intention ist alles: Wozu bin ich eigentlich Führungskraft?

Ins Tun kommen: Prototyping meiner eigenen Entwicklung

EINBLICKE