Talk – Agile HR Conference 2022

Stürmische See – Drei Kapitäne im Gespräch über Führung in unruhigen Zeiten

Mario Konrad / John Ruhrmann / Florian Brönnecke

Wie sorgt man für psychologische Sicherheit und Stabilität im Unternehmen, wenn die Jahresumsatzprognose in Q1 durch eine Pandemie auf Null korrigiert werden muss?
Wie führt man einen Handwerksbetrieb ins digitale Zeitalter? Wie kann man eine gute Unternehmenskultur erhalten, wenn man atemberaubend schnell wächst? Was ist Eure aktuell größte Herausforderung im Bereich „Führung“?

Diese und andere Fragen stellen wir den Gründern und Geschäftsführern von drei Unternehmen, deren Branchen und Ausgangssituationen sehr unterschiedlich sind und die doch aus dem Blickwinkel von Transformation und Führung ähnlich stark gefordert werden.
Ein kurzer Blick hinter die Kulissen eines Sportartikelherstellers, eines Verlagsdigitalisierers und eines Zimmereibetriebes.

Freut Euch auf inspirierende Impulse und auf ganz praktische Learnings von drei Unternehmenslenkern!

Dies ist einer der Beiträge, mit denen wir Dich auf der Agile HR Conference 2022 inspirieren. Unter dem Motto “Anstiftung zur Führung” findet die Agile HR Conference vom 27.-28. April 2022 statt. Sei dabei!
Mario Konrad // Co-Founder // Ryzon GmbH

Mario hat mal irgendwann was richtiges studiert (Diplom Volkswirt). Vater von zwei Kids. Ehemals Leistungssport Triathlon.
Er kümmert sich bei RYZON neben der Gesamtstrategie vor allen Dingen um die Organisationsentwicklung und im Speziellen möchte er helfen ein druckfreies aber sogvolles Umfeld zu kreieren.

“100% of customers are people. 100% of employees are people. If you don’t understand people, you don’t understand business.“
(Zitat: Simon Sinek)



John Ruhrmann // Gründer und Managing Director // Bookwire

John Ruhrmann, Gründer und Managing Director eines der führenden internationalen Unternehmen im Bereich Digital Publishing-Technologie, Bookwire aus Frankfurt:

„Gute Führung hat das Ziel, dass sich das Team als wirksam und am richtigen Platz wahrnimmt.“



Florian Brönnecke // Gründer und Geschäftsführer // Zimmerei Brönnecke

Florian Brönnecke ist Zimmerermeister und Unternehmer. Seine Mission: Mit ökologischem Holzbau das Bauen und Wohnen in der Region besser und nachhaltiger zu machen. Das Motto: #bessermitholz

Seit der Zimmereigründung 2012 hat Florian sein #Teambrönnecke stetig weiterentwickelt, einen Transformationsprozess im Unternehmen eingeleitet – und dabei eine Menge über Leadership und Teamprozesse gelernt. Eine große Auszeichnung war die Wahl zu Kölns Handwerker des Jahres 2020.

„Gute Führung bedeutet für mich, jedes einzelne Teammitglied so zu sehen, wie es ist – und selbst authentisch zu sein.“