Vortrag – Agile HR Conference 2021

Scrum-Master-Zertifizierung in der Tasche – was nun?

Lutz Schmidt / Friederike Giesler

Die HDI-Gruppe und damit auch die HDI Global SE befindet sich wie viele andere Versicherungsunternehmen in einem intensiven Transformationsprozess. Um die Digitalisierung mit großen Schritten voranzutreiben, hat sie sich vor zwei Jahren für die skaliert agile Arbeitsweise entschieden.

Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen im Rahmen dieser Transformation neue Rollen und Aufgaben wahr und fragen sich, welchen Stellenwert diese im Kontext der Gesamtorganisation haben und – vor allem – wie sie sich in diesen Rollen weiterentwickeln können. Insbesondere im agilen Kontext hat der Wunsch nach individueller Entwicklung, nach Wachsen und Reifen eine große Bedeutung. Das Mitarbeiterentwicklungsmodell soll hierbei unterstützen und einen möglichen Rahmen aufzeigen. Im Fokus stehen dabei Aspekte wie eine starke Orientierung am eigenen Beitrag sowie die Möglichkeit, die eigene Entwicklung stärker selbst zu gestalten als das bisher möglich war. Die Entwicklung von T-Shaped Skills ist dabei sowohl im Interesse der Mitarbeiter als auch des Unternehmens.

Die Konzeption erfolgt aktuell am Beispiel agiler Rollen, das Modell soll in seinen Grundzügen aber auch auf nicht-agile Rollen übertragbar sein.

Dies ist einer der Beiträge, mit denen wir Dich auf der Agile HR Conference 2021 inspirieren. Unter dem Motto “ArbeitsWelt in Transformation” findet die Agile HR Conference vom 22.-23. Juni 2021 in zehnjähriger Jubiläumsedition online statt. Sei dabei!
Lutz Schmidt Speaker
Lutz Schmidt // Leiter Product Owner & Projektleiter // HDI Global SE

Lutz arbeitet seit 2009 in der HDI-Gruppe und war bis Ende 2018 als Führungskraft und Projektleiter in der HDI Systeme tätig. Sein inhaltlicher Schwerpunkt lag dabei auf Themen der Organisationsentwicklung. Im Zuge einer konzernweiten agilen Transformation wechselte er 2019 zur HDI Global SE und verantwortet dort ein Team von Product Ownern. Ergänzend beschäftigt sich Lutz sehr intensiv mit Fragen der Mitarbeiterentwicklung, insbesondere im agilen Kontext.



Friederike Giesler – Speakerin
Friederike Giesler // Leiterin Knowledge- & Community Management // HDI Global SE

Friederike ist seit 2009 im Talanx-Konzern tätig. Nach vielen Jahren im Bereich Controlling, Mergers & Acquisitions sowie Steuerung von Auslandseinheiten begleitet sie seit 2019 die agile Transformation der HDI Global. Seit dem 01.06. diesen Jahres leitet sie den Bereich Knowledge- & Community Management. In diesem Kontext liegt ihr auch die Mitarbeiterentwicklung besonders am Herzen.