Vortrag – Agile HR Conference 2020

New Work Pioneers: der *reiche Weg zum selbstorganisierten Team

Sarah-Kim Pellmann / Alexander Hofmann

Wir können ganz viel und wollen noch mehr! Das enercity LAB ist ein Experimentierraum für eine zielgerichtete Wirkung der Unternehmensstrategie: wir gestalten, implementieren, verwerfen, leben und lieben New Work.
*lehr-
*abwechslungs-
*erfolg-
*tränen-
*risiko-
*ereignis-
REICH: so lässt sich der Weg beschreiben, den wir New Work Pioniere im LAB seit Anfang 2018 zurückgelegt haben. Wir haben uns auf das Abenteuer LAB und Selbstorganisation eingelassen, ohne wirklich zu wissen, was das bedeutet und mit uns machen wird. Wir haben mittlerweile einen großen Schatz an Erfahrungen im täglichen Spagat zwischen “Beschäftigung mit uns selbst” und “Generierung von Ergebnissen für unser Unternehmen” gesammelt, den wir gerne mit Dir teilen wollen.

Sichere Dir jetzt Dein Ticket für die Agile HR Conference 2020!

Du hast die Agile HR Conference 2022 verpasst? Keine Sorge: Vom 26.-27. April 2023 findet schon die nächste Konferenz statt. Freue Dich wieder auf ein zweitägiges Rahmenprogramm zu den Zukunftsthemen in Personal- und Organisationsentwicklung, Wirtschaft und Gesellschaft. Vor allem aber geht es um: Transformation. Dann sichere Dir jetzt Dein Ticket und sei vom 26.-27. April in Köln mit dabei!
Sarah Kim Pellmann – Portrait
Sarah-Kim Pellmann // New Work Pioneer // enercity

Das LAB bietet für mich den perfekten Experimentierraum für Neues. Selbstorganisiert in einem kleinen agilen Team zu arbeiten, macht großen Spaß. Ein Teil davon zu sein, enercity Richtung Zukunft zu gestalten und dabei verrückte Ideen auszuprobieren, ist meine Leidenschaft.



Alexander Hofmann – Portrait
Alexander Hofmann // New Work Pioneer // enercity

Nach langer Zeit in der Technik finde ich es toll, Teil eines selbstorganisierten Teams zu sein, und möchte meine knapp 20-jährige Berufserfahrung bei der Zukunftsgestaltung von enercity einfließen lassen. Wer glücklich sein will, braucht Mut! Mut zur Veränderung, neue Brücken zu bauen, alte Pfade zu verlassen und neue Wege zu gehen…