Vor knapp zwei Jahren haben wir unseren Veränderungsprozess aus einer hierarchiegeprägten Organisationsstruktur mit mehreren Säulen gestartet. Heute können wir unsere HR-Welt nicht mal mehr in Organigrammen darstellen. Was ist in dieser Zeit passiert? Wir hatten einen offiziellen Startschuss mit einem Zukunftsworkshop für alle HR-Kollegen. Unser Ziel war, unsere HR-Kollegen zu motivieren, die Veränderung selbst zu gestalten und einen eigenen für uns passenden Weg zu finden. Dieses wurde dankend angenommen und ist heute noch unsere Basis für die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres HR-Bereiches. Wir möchten Dir gerne berichten, wie Kompetenzkreise für strategische Themen, neue offene Meetingformate, stärkenorientierte Weiterentwicklung von Mitarbeitern und gemeinsame Leitbilder uns auf dem Weg zu einem wichtigen strategischen Partner des Managements geholfen haben. Wir haben erlebt, dass insbesondere die Kulturentwicklung dabei eine wesentliche Grundlage darstellt.

Sichere Dir jetzt Dein Ticket für die Agile HR Conference 2020!




Lars Bohlmann // Geschäftsführer und Leiter HR-Management // Hettich Management Service GmbH

Seit acht Jahren arbeitet Lars Bohlmann in der Hettich Unternehmensgruppe. Er hat vielfältige Erfahrungen in operativen und strategischen Personalthemen sammeln können. In den letzten Jahren konnte er seine Begeisterung für New Work und agile Organisationen entfalten und gemeinsam mit seinem Team die HR-Organisation ganz neu gestalten. Wenn er seinen HR-Alltag beschreiben würde, passen folgende Ausprägungen: Führung auf Augenhöhe, Partner des Managements, Impulse setzen, Führungskräfte und Mitarbeiter empowern und begleiten, Veränderung zur Normalität werden lassen, Netzwerke gestalten. Seit dem 01.01.2020 setzt er neben seiner Rolle in HR als Geschäftsführer einer Hettich Dienstleistungsgesellschaft weitere übergreifende Impulse zur Weiterentwicklung der Hettich Organisation.



Matthias Blatz // HR-Partner // Hettich Management Service GmbH

Matthias Blatz ist 32 Jahre und arbeitet seit über drei Jahren in der Hettich Unternehmensgruppe. Dort verantwortet er als HR Business Partner die Personalarbeit der Logistikstandorte. In seinen bisherigen beruflichen Stationen in Industrieunternehmen und in einem Dienstleistungsunternehmen eines Medienkonzerns sammelte er Erfahrungen in der operativen und strategischen Personalarbeit. Der in den letzten Jahren begonnene Kulturwandel bei Hettich weckte seine Leidenschaft für agile Organisationsstrukturen, neue Formen der Zusammenarbeit und Arbeitswelten von morgen.