Vortrag – Agile HR Conference 2021

Coaching als Selbstentwicklungsbooster und Schlüsselwerkzeug auf dem Weg zur Lernenden Organisation

Laura Drees

“Everybody needs a coach”, hat schon Bill Gates gesagt. Coaching ist eine der wirksamsten Personalentwicklungsmaßnahmen – doch warum ist es bisher meist nur dem höheren Management vorbehalten?
Die Nachhaltigkeit der Verhaltensveränderung ist nachgewiesenermaßen um ein Vielfaches höher als bei klassischen Classroom-Trainings aus dem Weiterbildungskatalog. Denn eine Arbeitsumgebung und Unternehmenskultur, die Raum für individuelle Entwicklung zulässt und fördert, sorgt für intrinsische Motivation und ein starkes Engagement im Unternehmenskontext.
Wer es dann noch schafft, die individuellen Erkenntnisse der Mitarbeiter:innen zu multiplizieren, den gegenseitigen Erfahrungsaustausch unter den Mitarbeiter:innen sinnvoll zu kanalisieren und im Alltag einfließen zu lassen, hat die Königsdisziplin erreicht.
Wir zeigen, wie Coaching bei Protofy im Daily Business umgesetzt wird und wie uns das auf dem Weg zur Lernenden Organisation maßgeblich vorantreibt.

Dies ist einer der Beiträge, mit denen wir Dich auf der Agile HR Conference 2021 inspirieren. Unter dem Motto “ArbeitsWelt in Transformation” findet die Agile HR Conference vom 22.-23. Juni 2021 in zehnjähriger Jubiläumsedition online statt. Sei dabei!
Laura Drees – Impulsgebende
Laura Drees // HR-Manager // Protofy Gmbh & Co. KG

People & Culture Evangelist und HR-Managerin bei Protofy. Als OKR-Master und Stakeholder im Spannungsfeld zwischen Stabilität und kontinuierlicher Unternehmenstransformation immer auf der Suche nach einer noch besseren Lösung.