NEU ERSCHIENEN – „Agile Organisationen“

Die Frage, die fast jeden unserer Kunden bewegt, ist jene, wie sie Ihr Unternehmen zu einer agilen Organisation entwickeln können. „Wie läuft so eine Transformation ab?“ „Worauf kommt es an, wenn es darum geht, den agilen Reifegrad zu erhöhen?“ Und überhaupt: „Erzählt doch mal: Wie machen es eigentlich die anderen?“

Früher war alles besser…

Im Entwicklungsprozess freut sich ein Kind sehr, wenn es endlich krabbeln kann. Schließlich kann es sich nun (schneller) fortbewegen, als zu der Zeit, als es noch auf dem Boden robben musste. Irgendwann ist es soweit und es lernt zu stehen und sich an Tischen und anderen Gegenständen festzuhalten. Und noch eine Stufe weiter kann ein Kind dann endlich laufen. Aber war das Krabbeln rückblickend nun schlecht? Diesen einprägsamen Vergleich beschrieb vor kurzem ein Workshop-Teilnehmer und mir gefällt er sehr gut, denn in vielen agilen Transformationen haben wir ein ähnliches Bild.