“It´s Time to Split HR” – Ein Kommentar

Ein Kommentar zum aktuellen Artikel “It´s Time to Split HR” von Ran Charan im Harvard Business Review. Grossartige Fragen die Ran Charan in Richtung HR stellt. HR hat sich im Selbstbild sicherlich in großen Zügen neu zu erfinden. Standardisierte, automatisierte und fehlerfreie Administration ist dabei ein must-have. Haken daran. Menschen in den Mittelpunkt zu stellen, um unternehmerisch erfolgreich zu sein, ist aus meiner Sicht, einer der Erfolgsfaktoren unternehmerischer Exzellenz. Heute und noch viel mehr in der Zukunft. Viele agile Unternehmen zeigen, dass neue Wege möglich sind, wenn man Business und unternehmerische Verantwortung neu denkt. Hier kann und muss HR zukünftig eine treibende Kraft werden, um innovative…

Details MEHR

Vergütung im agilen Kontext – Ist einvernehmliche Gehaltswahl die Zukunft?

In unserem Training „Certified Agile HR Manager“ am 24. und 25.06.2014 haben sich die Teilnehmer mit mir intensiv über HR Instrumente für agile Wertesysteme und die dazu passende HR Rolle ausgetauscht. Fazit ist, dass HR bei der Transformation zu einem agilen Unternehmen eine maßgebliche Gestalterrolle einnehmen darf und muss. Den Wandel gilt es neben der Entwicklung der richtigen Organisationsstruktur mit den passenden HR Instrumenten zu begleiten, um damit die entsprechenden Kulturveränderungen zu unterstützen. HR kann u.a. mit den richtigen Führungs- und Personalinstrumenten, den geeigneten Karrieremodellen, den passenden Zielvereinbarungs- und Anerkennungssystemen den Weg zu einem agilen Unternehmen positiv beeinflussen. Wie kann…

Details MEHR

“Scrum – Einführung in der Unternehmenspraxis: Von starren Strukturen zu agilen Kulturen” Dominik Maximini

Kategorie: Organisationswandel, Management, Scrum Inhalt: Das Buch von Dominik Maximini eignet sich aus meiner Sicht vor allem für Scrum-Interessierte, beispielsweise HR-Manager, die sich mit dem Thema Scrum anfangen zu beschäftigen. Es ist sehr einfach geschrieben, leicht verständlich und vor allem klar strukturiert. Dominik Maximini stellt die Hintergründe der Einführung dar aber auch die Konsequenzen, die über die Softwareentwicklung hinausgehen. Den Veränderungsprozess zu mehr Agilität dekliniert er anhand Kotters Prinzipien durch und ergänzt sie durch Fallbeispiele. Ein tolles Buch, welches alle relevanten Hintergründe zu Scrum, der Einführung von Scrum sowie den Konsequenzen eines solchen Organisationswandels beinhaltet. Lesenswert für alle, – Scrum Master. –…

Details MEHR

Kurzstudie: Wie agil sind Ihre Personal- und Führungsinstrumente?

“Welche Rahmenbedingungen müssen im Unternehmen eigentlich angepasst werden, damit das agile Arbeiten auch bestmöglich unterstützt wird?”, diese Frage wird uns immer wieder gestellt. Unsere Erfahrung ist folgende: Da Führungskräfte bei dem Wandel von einer klassischen hin zu einer agilen Organisation eine zentrale Rolle spielen, müssen den Führungskräften Instrumente an die Hand gegeben werden, welche agiles Arbeiten ermöglichen. Ein zentraler Aspekt liegt dabei in der Anpassung der Personal- und Führungsinstrumente. Uns interessiert Ihre Meinung zu diesem zentralen Aspekt des Change Managements! Und das in Form einer Kurzstudie, welche höchstens 1 Minute Ihrer Zeit in Anspruch nehmen wird. Hier gelangen Sie zur unserer kurzen Umfrage. Sie wollen mehr Informationen…

Details MEHR

„Hier sind nur nette Leute“

sagte ein Teilnehmer der 3. Agile HR Conference am Stehtische zwischen Sauerbraten und Rotkohl. Und tatsächlich, wo man auch hinschaute diskutierten Teilnehmer angeregt über den agilen Wandel. Am Tag vorher hatten wir einen Open Space durchgeführt und auch hier angeregt diskutiert – und zwar völlig selbstorganisiert. Was passiert da eigentlich und warum sind solche Zusammenkünfte so wirkungsvoll?, habe ich mich gefragt.

MEHR