Studie „Bedeutsamkeit von Führungskompetenzen in agilen Organisationen“

Welche Kompetenzen brauchen Führungskräfte in agilen Organisationen? Und wie hängen diese mit dem organisationalen Reifegrad zusammen? Verhaltensvorschläge sowie Kompetenzkataloge für Führungspersonen existieren dazu viele, empirisch entwickelte Kompetenzmodelle dagegen kaum. Deswegen betreuen wir als HR Pioneers eine Masterarbeit von Julia, die nun in einer quantitativen Studie die Bedeutsamkeit unserer theoretisch fundierten Kompetenzen von agilen Führungskräften prüft und sie in Verbindung mit den Dimensionen unseres Trafo-Modells setzt. So können wir in Zukunft noch stärker Personal- und Organisationsentwicklung sinnvoll in unserer Beratungspraxis verbinden.

Wie könnt Ihr unterstützen?

a.     Ihr nehmt selbst an der Umfrage teil

b.     Ihr leitet diesen Beitrag an weitere potentielle Teilnehmer weiter

Wer darf teilnehmen?

Alle Führungskräfte, die bereits ein grobes Verständnis von unserem Trafo-Modell haben und bestenfalls unser Training zum Certified Agile Leader besucht haben.

Neugierig geworden?

Dann nehmt gerne teil: Zur Umfrage. Die Umfrage dauert 10-15 Minuten. Die Teilnahme ist bis zum 31. Mai möglich.

Was passiert mit Euren Daten?

Eure Daten fließen anonymisiert in die Masterarbeit von Julia ein. Sie dienen rein wissenschaftlichen Zwecken und werden nicht kommerziell genutzt.

 

Bildquelle: fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare