Allgemein | Blog Franziska Wehner   Kommentieren   

Vergütungsstudie für Scrum Master in Zusammenarbeit mit Lurse

„Wie viel verdient man eigentlich als Scrum Master oder Agile Coach? Und was sollten Sie überhaupt verdienen?“

Geld einsteckenVergütungsstudien sind schon lange ein nützliches Instrument, um einen Überblick über Gehaltsniveaus bestimmter Rollen, Berufsgruppen und auch Branchen zu gewinnen. Sie helfen auch, Bewerbern und Rolleninhabern ein Gefühl dafür zu vermitteln, was sie für ihre Expertise in ihrem Job verlangen können. Bei recht jungen Rollen, wie es die agilen Rollen Scrum Master, Product Owner oder auch Agile Coach sind, fehlen jedoch bisher die Vergleichsmöglichkeiten.

Aus diesem Grund haben wir uns mit der Lurse AG, ihreszeichens Experten für Benchmarking und Vergütungsmanagement, zusammengeschlossen, um die erste Vergütungsstudie für agile Rollen zu erstellen. In den nächsten Wochen werden wir mit der Erhebung für die Rolle Scrum Master / Agile Coach beginnen.

Wer Interesse hat, sich an der Vergütungsstudie zu beteiligen, kann sich gerne mit Kati Oimann (kati.oimann@hr-pioneers.com oder 0163-810 88 52) in Verbindung setzen.

Teilen

Kommentieren


© 2011-2017 hr pioneers     web by designammain     cd by buero neu