Die hohe Kunst, zu verbinden – Kommunikationskompetenz

„Man kann nicht nicht kommunizieren.“ Dies ist das erste der fünf pragmatischen Axiome, die der Kommunikationswissenschaftler Paul Watzlawick seinerzeit prägte. Demnach ist jedes menschliche Verhalten eine Form der Kommunikation.