„Agile Führung in der TUI Group“ – Vortrag der TUI Group auf der Agile HR Conference 2015

Welche Konsequenzen hat es, wenn das agile Führungsverständnis in einem Großkonzern eingeführt wird? Mathis Christian, Group Agile Lead bei der TUI Group, erklärt es auf der Agile HR Conference 2015.

TUI_Group_black_3C

„Agile Führung in der TUI Group“

TUI Group nutzt agile Prozesse im internationalen und standortübergreifenden Kontext des Programms „Digital Transformation“. Die Führungsstile und jeweilige Methoden unterscheiden sich…noch.

Einblicke in unterschiedliche Standorte zeigen die Konsequenzen des agilen Veränderungsprozesses auf die Führung.

– Welche Führungsrollen gibt es in der digitalen Transformation? Wie sind Ihre Verantwortlichkeiten?
– Wie wurden die Führungskräfte auf Agilität vorbereitet und qualifiziert (Management + Scrum Master)?
– Welche Konsequenzen hat das agile Führungsverständnis auf den Weltkonzern?

Mathis Christian, Group Agile Lead 

The principle responsibility of the Group Agile Lead is to align, implement, measure and adapt the core delivery methodologies and processes that will be used across the TUI Group.

Ultimately, the Group Agile Lead is responsible for ensuring that TUI Group continuously improve productivity in their development teams as well as it`s organisation.

Alle weiteren Informationen zum Programm sowie zur Anmeldung zur Agile HR Conference finden Sie hier: agile-hr-conference.com

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare