„Whale Done! Von Walen lernen“ Ken Blanchard, Thad Lacinak, Chuck Tompkins, Jim Ballard

Kategorie:

Führung, Management, Organisationswandel

Inhalt:

„Wach auf und sag etwas Positives, wenn alles gut läuft.“ ist eine Kernaussage aus dem Buch „Whale Done! – Von Walen lernen“ von Ken Blanchard und seinen Co-Autoren Thad Lacinak, Chuck Tompkins, Jim Ballard. Wie diese Aussage genutzt werden kann, um Mitarbeiter und Teams zu motivieren wird in diesem Buch mit Hilfe von Methoden und Vorgehensweisen erfahrener Waltrainer beschrieben. Die Wale werden so trainiert, dass das Positive in ihrer Verhaltensweise hervorgehoben wird und bei negativen Verhalten deren Aufmerksamkeit umgeleitet wird. Diese Vorgehensweise kann auch auf Mitarbeiter, Teams und in der Familie angewendet werden. Das Positive in Menschen zu erkennen und zu stärken ist nach diesem Buch ein Erfolgskonzept.

Das Buch ist in Form einer Erzählung geschrieben, wodurch es schnell gelesen ist und die Tipps und Anregungen gut nachvollziehbar sind. Zusätzlich gibt es neben Impulsen für das Berufsleben auch verschiedene anwendbare Ideen für das Privatleben.

Lesenswert für alle, 

– die ihre Mitarbeiter motivieren wollen.

– die eine Feedbackkultur aufbauen wollen.

– die Hochleistungsteams aufbauen wollen.

 

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Formular zurücksetzenBeitragskommentare