Führungsinstrumente eines Product Owners

Welche Führungsinstrumente habe ich als Product Owner?Die Unterstützung des Product Owners ist wie der Name schon sagt, produktorientiert und soll dem Team helfen, das Produkt besser zu verstehen. Innerhalb einer Organisation ist es im Besonderen die Aufgabe des Product Owners deutlich zu machen, welche Bedeutung das jeweilige Produkt hat, dass von und mit dem Team (weiter-) entwickelt wird. Praktische Tipps wie diese Führungsinstrumente aussehen und genutzt werden können, liefert das Buch „Erfolgreich mit Scrum – Einflussfaktor Personalmanagement“. Die VisionDie Produktvision ist die Zielrichtung für die Produktentwicklung. Das bedeutet für das Team Rahmenbedingungen vorzufinden, die einerseits fantasievoll gestaltet sein können und andererseits…

Agile Selbstführung: Das Teammitglied

Jedes Teammitglied übernimmt die Verantwortung für das Gelingen des Projekts und ist für seine Leistung im Team verantwortlich. Ein Team arbeitet gemeinsam auf ein Ziel hin. Sollte das gemeinsame Ziel nicht erreicht werden, trägt das gesamte Team die Verantwortung. Jedes einzelne Mitglied muss auch bereit sein, im Team situative Führungsaufgaben zu übernehmen. Merkmale der Selbstführung des einzelnen Teammitglieds: Ständiges Sich-Verbessern-Wollen: Jedes Teammitglied muss die Motivation mitbringen sich ständig zu verbessern, dadurch werden im Team die Prozesse besser und die Transparenz und die Qualität des Produktes steigt. Commitment: Jedes Teammtiglied identifiziert sich mit dem Produkt und fühlt sich dafür verantwortlich, dadurch…

Agile Selbstführung: Der ScrumMaster

Die Kernaufgabe des ScrumMaster ist es, für die Produktivitätssteigerung seines Teams zu sorgen. Die Führungsaufgaben des ScrumMaster liegt darin, die Rahmenbedingungen um das Team herum zu schaffen, damit es sich selbst organisieren kann. Gleichzeitig muss er das Team fordern und damit fördern und die Teammitglieder darin unterstützen, sich selbst zu organisieren. Merkmale der Selbstführung und die Auswirkung auf das Team: Entschlossenheit: Der ScrumMaster sorgt dadurch für die Stabilität im Team und erzeugt auf diese Weise die Sicherheit für das Team, sich auf ihn verlassen zu können. Emotionale Ausgeglichenheit: Durch seine emotionale Ausgeglichenheit schafft der ScrumMaster für sein Team eine konstruktive…