Pro & Contra – Die Rolle des Scrum-Teams bei Personalentscheidungen

Wer entscheidet über Einstellungen in einem Unternehmen, das mit Scrum arbeitet? Werden Personalentscheidungen demokratischer und transparenter getroffen als in anderen Unternehmen? Sollte das Scrum-Team bei der Auswahl dabei sein? Oder ist das Wunschdenken und die schlussendliche Entscheidung bleibt doch bei der Personalabteilung und dem Fachbereich? Wir haben uns beide Seiten angesehen und Argumente dafür und dagegen gesammelt: Pro: Das Team spielt eine zentrale und wichtige Rolle und muss aus diesem Grund bei Personalentscheidungen als vollwertiger und gleichberechtigter Entscheidungsträger mitbestimmen. Alle neuen Mitarbeiter/innen, mit denen das Team direkt zusammen arbeitet, muss ein selbstorganisiertes Team dementsprechend mit auswählen. Contra: Wofür gibt es…