Gastbeitrag von Dominik Maximini, NovaTec GmbH: Aus dem Leben eines Professional Scrum Consultants

Wie wird man Scrum Consultant? Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik begann ich meine berufliche Laufbahn als Prozessentwickler in einer New Business Tochter eines großen deutschen Unternehmens. Bei der Suche nach geeigneten Entwicklungsprozessen stießen wir dann auf Scrum. Zunächst war ich nur am Rande involviert; aber nach der Einführung von Scrum durch einen externen Coach wurde immer klarer, dass ich durch meine Fähigkeiten und Prozessaffinität meine Berufung als Scrum Master finden würde. So kam es, wie es kommen musste und plötzlich war ich Scrum Master – ohne Training, ohne Erfahrung, ohne Wissen und ohne Zeit („das muss auch mit 50% Kapa…