Allgemein | Blog | Studien Andre Hausling   Kommentieren   

Bewerbungstipps für die agile Welt: Nr. 2 – Karrierestrategien

An Karrieremöglichkeiten bieten sich einige Optionen in der agilen Welt:

1. Sie können sich fachlich weiter entwickeln, in dem Sie verschiedene Rollen kennen lernen: Scrum Developer (Teammitglied), Scrum Master oder Product Owner. Ein Wechsel auch zwischen den Rollen ist durchaus üblich, vor allem auch zwischen Scrum Master und Product Owner.

2. Sie können sich fachlich weiter entwickeln, in dem Sie größere Projekt übernehmen (mehr Budget, etc.), in internationalen Teams (oder auch verteilten Teams) arbeiten, Scrum implementieren… und es gibt in vielen Unternehmen eine Menge andere Möglichkeiten. Mit einigen Sprints auf dem Buckel machen sich auch viele Scrum Master und PO´s als Freelancer selbstständig.

3. Sie können aber auch eine interne Führungskarriere anstreben. In einigen Unternehmen gibt es „Company Scrum Master“, die für alle Scrum Master verantwortlich sind. Aber auch eine Perspektive als Teamleiter oder Abteilungsleiter für die agile Softwareentwicklung steht Ihnen offen.

Gerne stehen wir auch für einen Austausch und eine persönliche, individuelle Beratung zur Verfügung.

Teilen

Kommentieren


© 2011-2017 hr pioneers     web by designammain     cd by buero neu